By Tina Brüskmann

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Sozialwissenschaften allgemein, observe: 1,7, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Sprache: Deutsch, summary: „Alles, used to be gegen die Natur ist, hat auf Dauer keinen Bestand.“ Dieses Zitat von Charles Darwin scheint sich in der heutigen Zeit auf ungeahnte Weise zu bestätigen.
Die Menschheit scheint vor ihrem Ende zu stehen, wenn sie nicht schnellstmöglich von dem Ziel des Wirtschaftswachstums, des Konsums und der Bequemlichkeit Abstand nimmt und den „Krieg gegen die Natur“ unterlässt.
Immer häufiger wird in den Medien von einzigartigen Naturbedrohungen wie Stürmen, Fluten, Jahrhunderthitzewellen, schmelzenden Polkappen und anderen Geschehnissen berichtet, die auf einem durch den Menschen verstärkten Klimawandel und der Erderwärmung basieren. Die Wahrscheinlichkeit solcher Hitzewellen, wie sie 2003 auftraten, liegen normalerweise unter 0.0001 Prozent. Die Luft- und Meeresverschmutzungen durch Industrieabgase und Chemikalien bedrohen die Umwelt, dessen Ökosystem und seine Lebensformen immens.
Trotz der wahrzunehmenden Bedrohung und der großen medialen Aufmerksamkeit zieht die Politik scheinbar keine ausreichenden Schlüsse. In der Wissenschaft werden die Zeichen der ökologischen Krise kontrovers diskutiert. Der Grundtenor in den neueren Büchern ist allerdings meist von pessimistischer artwork. Trotz allem sollte guy sich vielleicht überlegen, ob die Problematik durch die Medien und das aufkommende „in sein“ von ökologischem Handeln nicht dazu beitragen, dass die Problematik verstärkt wird.

Woher aber kommen diese ökologischen Veränderungen? Wodurch ist diese Krise entstanden?
In dieser Arbeit wird der Begriff der Ökologie und der ökologischen Krise erklärt. Darüber hinaus wird beschrieben, wie eine Umweltpolitik entstand. Anschließend wird gezeigt was once die Ursachen und Auswirkungen der ökologischen Krise sind. Abschließend wird auf die Konsequenzen, die die Politik schon gezogen hat, eingegangen. Kann der Mensch diese Entwicklungen überhaupt noch aufhalten und ein Gleichgewicht zwischen Ökologie und Ökonomie herstellen?
„Jeder dumme Junge kann einen Käfer zertreten, aber alle Professoren der Welt können keinen herstellen.“ (Zitat:Albert Einstein)

Show description

Read Online or Download Die Ursachen der ökologischen Krise (German Edition) PDF

Best society & social sciences in german books

Download PDF by Manuela Raser: Ostdeutsche Lehrer im Transformationsprozess: Die

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, observe: 1, Universität Hamburg (Fachbereich Erziehungswissenschaft), Veranstaltung: Hauptseminar mit Praxisbezug, Sprache: Deutsch, summary: Im ersten Teil ist die Chronik bildungspolitischer Entwicklungen in Ostdeutschland bzw. den neuen Bundesländern von 1989 bis 1995 in aller Kürze aufgezeigt.

Christian Wollnik's Die neoklassische Wachstumstheorie: ihre Neuansätze - ihre PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, notice: 1,7, Philipps-Universität Marburg (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Proseminar Modernisierungs- und Dependenztheorien, Sprache: Deutsch, summary: „ (. .. ) Ansonsten aber gilt, dass die armen Entwicklungsländer immer ärmer und die reichen Industrieländer immer reicher werden?

New PDF release: Risikoabschätzung bei Kindeswohlgefährdung anhand des Falls

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Soziologie - Recht, Kriminalität abw. Verhalten, notice: 1,7, Evangelische Fachhochschule Rheinland-Westfalen-Lippe, Sprache: Deutsch, summary: Seit geraumer Zeit wird die Öffentlichkeit mit dem Thema Kindeswohlgefährdung bzw. Kindestötung durch die Medien konfrontiert.

Download e-book for iPad: Das 4-CID-Modell am Beispiel "Bildungswissenschaftler im by Sabine Felfer-Sitzenfrey

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Pädagogik - Allgemeine Didaktik, Erziehungsziele, Methoden, notice: 2,3, FernUniversität Hagen (Kultur- und Sozialwissenschaften), Veranstaltung: Lehrgang 2b, Sprache: Deutsch, summary: Um den heutigen Anforderungen von komplexen Lernaufgaben gerecht zu werden und lerntheoretische sowie praktische Anwendungen in authentische Lernumgebungen widerzuspiegeln, soll in der vorliegenden Arbeit das 4 part tutorial layout version (4-CID-Modell) von Van Merriënboer vorgestellt werden.

Extra resources for Die Ursachen der ökologischen Krise (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Die Ursachen der ökologischen Krise (German Edition) by Tina Brüskmann


by James
4.2

Rated 4.59 of 5 – based on 27 votes